Die TFBS-Landeck ist immer dabei wenn es darum geht, Lehrberufe zu präsentieren und in den Mittelpunkt zu stellen. Mit den HGA's der Klassen IIIc und IId wurden rund 400 interessierte junge Menschen aus dem Bezirk Landeck, durch die Veranstaltung geführt.


Teil des Berichtes der WK Landeck:

Bei der Lehrberufsmesse in der WK Landeck wurden die Vorteile der Lehre ebenso in den Fokus gerückt, wie die große Bandbreite an freien Lehrstellen – immerhin standen 55 Unternehmen aus 16 Branchen für Fragen und Informationen zur Verfügung und präsentierten ihre attraktiven Lehr- und Ausbildungsmöglichkeiten.

Die vielen Vorteile einer Lehrausbildung liegen auf der Hand. Ein zunehmender Fachkräftemangel garantiert engagierten Lehrlingen beste Berufsaussichten.

Zahlreiche Eltern, deren Kinder in naher Zukunft vor der Entscheidung stehen, ob eine weiterführende Schule oder eine Lehre ideal ist, nahmen das Angebot an und kamen in die Wirtschaftskammer.

Meist wurden sie von ihren Kindern begleitet, die bereits am Vormittag beim Berufs-Festival dabei waren.

Ehemalige Lehrlinge erzählten, wie ihr Karriereweg verlaufen ist: Barbara Grießer, ehemaliger Konditorlehrling ist jetzt Leiterin der Konditorei bei der Firma Grissemann, Andrä Kneringer hat die Lehre als Seilbahnfachmann absolviert und wird heuer Betriebsleiter bei den Seilbahnen Komperdell, sowie Armin Taxer, der als Installations- und Gebäudetechniker bei den WorldSkills 2017 in Abu Dhabi den Weltmeistertitel holte. Alle drei Kandidaten waren sich einig: Eine Lehrausbildung lohnt sich!

Last but not least motivierte Haubenkoch Martin Sieberer die Eltern, ihre Kinder in ihren Neigungen und Berufswünschen zu unterstützen:
Denn nur wenn du etwas gerne tust, wirst du auch glücklich und erfolgreich damit sein!

Wir sind sehr zufrieden, das Interesse der Besucher war groß, wir konnten viele Kontakte mit Eltern von zukünftigen Lehrlingen knüpfen, waren sich die Aussteller über den erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung einig.

geschrieben am 27. 04. 2018 von Wolfgang Mimm BEd

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen