In der warmen Backstube.

Am Montag, den 09.12.2019 kamen wir gemeinsam mit Herrn Thaler und Herrn Wieser, den Schülerinnen und Schülern der Klasse 1 AGF bei der Bäckerei Ruetz in Schnann an. Der Bäckermeister Michael hat uns in der Backstube den täglichen Ablauf erklärt und in der Ostiroler Getreidemühle Weizenkorn für das Brot gemahlen. Wir durften bei der Produktion des Dinkel-Honig-Brotes zusehen und dann die vorbereitete Zeltenmasse mit viel Handfertigkeit in den süßen Kipferlteig einwickeln, mit Wasser bestreichen, mit Mandeln und getrockneten Kirschen belegen und weihnachtlich verzieren. Nach einer halben Stunde im Gärschrank wurden diese im Holzofen gebacken. Wir haben dann noch beim Kneten von Teig-Rohlingen geholfen und eine sogenannte "Handgemachte Kaisersemmel" wurde uns vom Bäcker auch noch erklärt und liebevoll die Handtechnik vorgezeigt.
Nach einem sehr erfolgreichen Vormittag in der Bäckerei fuhren wir wieder gemeinsam in die TFBS- Landeck mit 100 Stück Zelten im Kofferraum zurück. Ein großes Dankeschön an den Förderverein für die Buskosten.



geschrieben am 10. 12. 2019 von Christian Wieser

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 209 05

zu unseren Kontaktadressen