Am 27. Jänner 2015 fand der alljährliche grenzüberschreitende Dekorationswettbewerb zwischen SchülerInnen der Landesberufsschule Schlanders für Malerei und Handel und SchülerInnen der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel aus Landeck in Schlanders statt.

Ziel des Wettbewerbs ist es, ein im Unterricht ausgearbeitetes Gestaltungskonzept praktisch umzusetzen. Die SchülerInnen aus dem Handel waren für Innenraumdekoration mit Waren aus den eigenen Betrieben zuständig, die MalerInnen kreierten die dazu passenden Rückwände. Mit dem Projekt werden Fachkompetenzen und soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Kommunikation und Durchsetzungsfähigkeit geübt und gefördert.

Die SchülerInnen der Abschlussklasse H3b aus Landeck erreichten die höchste Punktezahl und wurden dafür mit einem beachtenswerten Gewinn belohnt. Herzliche Gratulation den GewinnerInnen (Isa Schmid & Nadine Karlsberger) und herzlichen Dank allen SchülerInnen zu ihrer großartigen Leistung. Die betreuenden Fachlehrer Clemens Unterthiner und Sabine Eder sind sehr stolz auf ihre lernwilligen Lehrlinge.

Großem Dank gilt auch unserem Förderverein, der diesen Bewerb finanziell unterstützte und somit ermöglichte.

Text: Sabine Eder
Foto: Clemens Unterthiner













geschrieben am 31. 01. 2015 von Dipl.Päd. Mag. Clemens Unterthiner

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen