Die Klasse H2a zu Besuch bei der Firma eurogast Grissemann Zams.

Die Einzelhandelskauffrauen und -männer der Klasse H2a durften am 28.9.15 einmal hinter die Kulissen der Firma Grissemann in Zams blicken. Der Lagerleiter Alexander Gaugg informierte die SchülerInnen über die Verarbeitung der Fleischprodukte im Betrieb von der Schlachtung bis zum Verkauf und die Wichtigkeit der Einhaltung der Hygienevorschriften HACCP und IFS (International Food Standard). Weiter ging es quer durch den Betrieb. Wie kommt die Ware in das Lager, wie wird sie fachgerecht gelagert, wie findet man was wieder und wie kommt die Bestellung quantitativ und qualitativ beim Endverbraucher an.













geschrieben am 28. 09. 2015 von Florian Lechleitner

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen