Die Klasse IIb und IIIb Hotel- und Gastgewerbeassistenten durften heute - auf Einladung der Seilbahnen in Serfaus - die gastronomische Infrastruktur des Schigebietes kostenlos kennenlernen.

Besonders interessant war die Führung in den diversen Bergrestaurants. Das kostenlose Mittagsessen war äußerst lecker. Der Höhepunkt war die Fahrt mit dem Serfauser Schneisenfeger.

Danke auch an den Förderverein, der uns bei den Buskosten unterstützt hat und ein großes Dankeschön an die Bergbahnen Komperdell/Serfaus, besonders an Herrn Dr. Christof Schalber.

(BOL Petra Gratzer)

geschrieben am 21. 12. 2015 von Dipl.Päd. Mag. Clemens Unterthiner

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen