Top Wettbewerb "Jungsommelier(e) des Jahres" erstmalig an der TFBS Landeck. 24 Schulen mit 48 TeilnehmerInnen stellten sich der 2-tägigen Herausforderung.

Sensorik, fehlerhafte Weinkarte, Weißweinservice und einen Fragentest mussten die KandidatInnen am ersten Tag schon bewältigen, um zu den Besten zu gehören.
Von 48 TeilnehmerInnen konnten sich schließlich 15 zum Finale qualifizieren. Am Abend wurden die TeilnehmerInnen und geladenen Gäste mit einem Galadinner von höchstem Niveau von unseren Schülern und Schülerinnen verwöhnt. Dazu wurde der prämierte "Tiroler Walzer" vom Oberländer Winzer, Claus Aniballi, höchstpersönlich präsentiert. Am nächsten Tag fand schon zeitig in der Früh das Finale statt. Die KandidatInnen mussten eine Getränkeempfehlung zu einem vorgegebenen Menü abgeben und diese fachlich begründen. Abschließend war ein Rotweinservice der gehobenen Kategorie, mit Belüftung des Rotweines, zu bewältigen. Die Preisverteilung war ein emotionaler Moment für alle TeilnehmInnen sowie für die gesamte Schule.

Resümee: Es war eine gelungene Veranstaltung auf sehr hohem Niveau. Ein besonderer Dank gilt allen SchülerInnen und LehrerInnen der TFBS Landeck für ihre Mithilfe, allen voran BOL Richard Reinalter, der diese Veranstaltung an unsere Schule brachte und perfekt organisierte.













geschrieben am 30. 01. 2017 von Dipl.Päd. Mag. Clemens Unterthiner

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen