Die SchülerInnen der Abschlussklasse Handel 3b Sparte Lebensmittel, dekorierten im Unterrichtsgegenstand "Werbetechnisches Praktikum" im Zuge ihrer Ausbildung zwei Schaufenster im Cafe Rosi (ehemalige Bäckerei Huber).

Im Unterrichtsgegenstand „Werbetechnisches Praktikum“ werden die Grundsätze der Gestaltung, der Farbenlehre, der Warenpräsentation und der Schaufenstergestaltung den SchülerInnen nähergebracht. Die SchülerInnen können durch solche Projekte ihre Arbeiten und ihr Talent auch außerhalb der Schulräume unter Beweis stellen und daraus Vorteile für die bevorstehende Lehrabschlussprüfung ziehen. Es werden immer wieder Fragen zu diesen Themen gestellt.

Zu bestaunen sind die beiden Schaufenster beim Cafe Rosi (ehemalige Bäckerei Huber). Ein Danke gilt den SchülerInnen der H3b, sowie den MitarbeiterInnen vom Cafe Rosi für ihre freundliche Unterstützung. Als Dankeschön erhielten die SchülerInnen einen Gutschein für ein Essen im gegenüberliegenden Restaurant „Lex Mex“. Geleitet wurde das Schulprojekt von VTL Sabine Eder, der Text wurde verfasst vom Schüler Dominik Bartl.

geschrieben am 25. 04. 2017 von Eder Sabine

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen