Der vorletzte Schultag, die letzte Berufsschule, die Abschlussklasse! Zusammen noch einmal ein letztes Mal unterwegs zum Hangar 7 und zu Stieglbräu ins schöne Salzburger Landl.

Landeck - Am 21.12.2017 beginnt das letzte gemeinsame Abenteuer der Abschlussklasse 3a unserer Fachberufsschule für Tourismus und Handel hier in Landeck.

Im morgendlichen Wachkoma begeben wir uns zum Bus, in dem es trotz 31 Schüler sehr, sehr leise ist. Erst nach zwei Stunden kommt langsam wieder Leben und Stimmung auf, und das normale Geschnatter und Geplauder geht los. Drei Stunden geht die Busreise bis das Ziel, der Hangar 7, erreicht ist.

Mit viel Stauen betreten die Schüler und Schülerinnen die Halle, sofort stechen die glänzenden Fahrzeuge, Flugzeuge und Helikopter ins Auge. Nach kurzem warten, stößt Lucy, eine Rezeptionistin des Hangars zu der quirligen Gruppen. Sie erklärt, der Gruppe Generelles zur Architektur, zu den verschiedenen Restaurants und zur System Ikarus. Ein besonderes Highlight war der Besuch in der Küche, natürlich besonders für die angehenden Köche und Köchinnen.

Nach dem Hangar geht es gleich weiter zum Stiegelbräu, zu Millionen Liter von Bier wieder einer tollen Tour durch das Unternehmen. Den Abschluss bildet das gemeinsame Würstlessen und Biertrinken dank der Organisation von KV Herr Wieser.

Und dann war auch schon alles wieder vorbei. Mit etwas Wehmut zu französischen Beats, Deutschen - Ghetto -Rap und Kabribischen Klängen sitzen die Schüler und Schülerinnen im Bus wissend dass das ihr letztes gemeinsames Abenteuer war.







geschrieben am 22. 12. 2017 von Christian Wieser

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen