Das Voting auf Facebook und die Bewertung einer Fachjury entschied über das Gewinnerschaufenster in der Landecker Innenstadt.

Die SchülerInnen der Abschlussklasse H3b veranstalteten unter der Leitung von VTL Sabine Eder einen Schaufensterwettbewerb. Die Klasse wurde in Teams aufgeteilt und dekorierte Schaufenster nach deren Vorstellungen unter Berücksichtigung der erlernten Gestaltungsgrundlagen. Sie konnten dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die teilnehmenden Firmen waren: Fa. Harrer – alles für´s Baby, Fa. Greuter Geschenke, Fa. Auer Textil und die Firma Jöchler. An dieser Stelle ein Danke für die Kooperation.
Die Schaufenster wurden von einer Jury, welche aus Fachlehrern besteht, bewertet. Zusätzlich gab es ein Voting via Facebook.
Im Voting hat das Dekoteam der Firma Jöchler mit 142 Likes gewonnen. Aus der Jurybewertung siegte das Team der Firma Greuter.
Die SchülerInnen standen diesem Projekt sehr positiv gegenüber. Sie fanden, dass Projekte dieser Art die Motivation steigern, die Kreativität fördern, sowie den Teamgeist stärken. Ein Dankeschön an alle teilnehmenden SchülerInnen, dem Förderverein, sowie Hrn. Unterthiner für die Mithilfe bei der Organisation.











geschrieben am 21. 06. 2018 von Dipl.Päd. Mag. Clemens Unterthiner

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 209 05

zu unseren Kontaktadressen