Beim Wettbewerb "Radiccho di Verona" räumten unsere 3 Köche so ziemlich alles ab.

Sieg auf allen Längen beim Wettbewerb in Verona
Die Organisation hinter dem berühmten Radicchio di Verona veranstaltet schon zum 15. Mal einen Wettbewerb für Nachwuchs-Koch-Teams von Tourismus-Schulen im Rahmen einer großen Messe in Verona, am 27. Oktober. Da Österreich aktuell den Vorsitz in der EU hat, haben Sie zusätzlich zu Schulen in Italien eine Schule in Österreich gesucht.
Da war die TFBS Landeck genau die Richtige.
Die drei Schüler der Kochklasse 2a zeigten den Südtiroler was man aus Radicchio so alles kochen kann.
Mit dem ersten Platz bei diesem Wettbewerb bewies man wieder, dass unsere Kochlehrlinge zu den Besten gehören.

Die TFBS gratuliert rechtherzlich den drei Köchen der 2a, und Herrn Osl für die tolle Leistung.

Ein großes Danke an den Förderverein der TFBs Landeck der die Buskosten mitfinanzierte.







geschrieben am 29. 10. 2018 von Martina Bombardelli

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 209 05

zu unseren Kontaktadressen