Die 3aKöche mit Fachlehrer Herr Osl war bei der Auftaktveranstaltung nicht nur dabei, sondern mittendrin.

So wurde bei der Auftaktveranstaltung der Max-Burger vorgestellt, ein von Tiroler FachberufsschülerInnen kreierter Gaumenschmaus. Ziel ist es, dass er im Jubiläumsjahr auf möglichst vielen Speisekarten in Tirol zu finden sein wird. „Es freut mich besonders, dass unsere Fachkräfte von morgen in dieses Projekt mit einbezogen wurden und ihre Expertise zur Verfügung stellen konnten. So wird Ausbildung mit Praxis und zugleich mit Kultur verbunden und Kaiser Maximilian 2019 nicht nur sprichwörtlich in aller Munde sein“, so Bildungs- und Kulturlandesrätin Palfrader.

geschrieben am 04. 12. 2018 von Martina Bombardelli

zurück



Lernen Sie den Förderverein rund um die Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck kennen.

zum Förderverein


Wir danken unseren Sponsoren für die stets treue Unterstützung bei unseren Aktivitäten und Veranstaltungen.

zu den Sponsoren


Fachberufsschule für Tourismus und Handel
Kreuzgasse 9, 6500 Landeck, Tirol
Tel. 05442 652 15, Fax 05442 652 15-35

zu unseren Kontaktadressen